Willkommen beim Jodlerklub Biglen

und plötzlich ist alles anders...

 

Tief betroffen und sehr, sehr traurig gedenken wir unserem Aktivmitglied

Hans Ellenberger - Sterchi

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

der am Donnerstag, 28.5.2020 infolge eines Arbeitsunfalles ganz plötzlich aus dem Leben gerissen wurde.

Hans, du hinterlässt eine grosse Lücke im Jodlerklub Biglen. Deine Stimme im 2. Bass aber auch deine stets offene und freundliche Art werden wir nie vergessen!

Den Trauerfamilien sprechen wir unser tief empfundenes Beileid aus.

 

Mit stillem Gruss

Jodlerklub Biglen

 

 

Wenn der Himmel voller Wulche steit, git es Tage wo di nütmeh fröit...

 

gallery/cover1

Unsere Neue CD ist da!!

gallery/img_20191025_0003

Die CD können Sie bequem hier auf der Homepage bestellen. Einfach unter Kontakte das Formular ausfüllen und die bestellten CD´s kommen mit dem Einzahlungsschein zu Ihnen nach Hause! Vielen Dank!

 

gallery/klub mit frauen 1 kopie
gallery/dsc_0175
gallery/Zirkular Ellenberger Hans-1 Zuschnitt
gallery/DSC08056
gallery/DSC08060

Die Präsidenten: Hanspeter Käser (bisher)  Pilipp Hertig (neu)

Andreas Rolli neuer Sekretär und Simon Eichenberger neuer Vizepräsident

Hauptversammlung Freitag, 3. Juli 2020

 

Nach einem herrlichen Nachtessen kann Präsident Hanspeter Käser zur diesjährigen 51. ordentlichen Hauptversammlung vom Jodlerklub Biglen 30 Aktivmitglieder im Saal vom Restaurant Rössli Arnisäge begrüssen. Zum Gedenken an das erst kürzlich verstorbene Aktivmitglied Hans Ellenberger wird zu Beginn eine Schweigeminute eingelegt. Im Anschluss wird mit dem Lieblingslied von Hans "Ig bi ne Burebueb" von Fritz Hofer die HV eröffnet. Im Jahresbericht lässt der Präsident das verflossene Vereinsjahr noch einmal Revue passieren und hebt die Schwerpunkte der Aktivitäten hervor. Beim Traktandum Mutationen muss die Versammlung von der Demission von Hanspeter Käser Kenntnis nehmen. Er will sein Amt in andere Hände geben, macht aber weiterhin aktiv im Jodlerklub mit. Für seine 10-jährige Präsidialzeit wird er mit der wohlverdienten Ehrenmitgliedschaft vom Jodlerklub Biglen ausgezeichnet.­

­Zur Zeit kann der Jodlerklub die stolze Zahl von 31 Aktivmitgliedern ausweisen. In Sachen Finanzen kann Kassier Kurt Messerli Erfreuliches berichten. Wir dürfen auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurückschauen.

Als Höhepunkt der Versammlung gilt sicher die Wahl des neuen Präsidenten. Der vom Vorstand vorgeschlagene Philipp Hertig wird einstimmig und mit grossen Applaus von der Versammlung gewählt. Er übernimmt nun als 6. Präsident in der Geschichte des Klubs die Leitung. Als neues Vorstandsmitglied wird einstimmig und ebenfalls mit grossem Applaus Andreas Rolli gewählt. Er übernimmt das Amt des Sekretärs.

Das Tätigkeitsprogramm kann leider wegen der aktuellen Coronasituation nicht genau geführt werden. Höhepunkt des Vereinsjahres wird aber sicher das Konzert und Theater im kommenden März werden. Geschlossen wird die diesjährige Hauptversammlung mit dem Lied "Waldverspräche" von Paul Schreiber.